Sicheres Identitätsmanagement

Verwaltungsprozesse sind aus der Vogelperspektive betrachtet sehr komplex, doch eines verbindet diese in der Regel. Die Frage nach dem Betroffenen ?

Der Betroffene – der Antragssteller – der Täter – das Opfer – der Beteiligte – der Zeuge – der Förderwerbe – wie auch immer der Betroffene heißen mag, es sind natürliche Personen, die alle samt mit Namen, Vornamen und Geburtsdatum, sowie weiteren Attributen identifiziert werden müssen.

Die Frage im Verwaltungsprozess: „Wer ist der Betroffene?“ und „Bin ich dafür zuständig ?“ sind klar, jedoch wie kann man dies eineindeutig feststellen ?

Angenommen Sie möchten überprüfen, ob jemand Ihnen den richtigen Namen angibt – z.B. bei einem Formular oder einem Antrag eben. Wie können Sie nun sicher sein, dass die Daten „Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, …..“ richtig sind ?

Hilfreich wäre zu diesem Zeitpunkt ein Ausweis, der halbwegs aktuell ist. Sie überprüfen nun, ob der Werber, die Daten richtig abgeschrieben hat ? Können sie dann aber sicher sein, dass diese Daten richtig sind und zu der Person gehören ? Nein können sie nicht, denn sie müssten auch noch überprüfen, ob die Ausweisdaten noch immer gültig sind.

Bei der Adresse ist es noch schwieriger, denn im Ausweis ist keine Adresse vorhanden – die Leute ziehen ständig um.

Wussten sie beispielsweise, dass auf einer E-CARD nicht unbedingt der Name und das Geburtsdatum des E-CARD Inhabers stehen muss. Typischerweise schon, aber eben nicht immer.

Noch schwieriger wird es mit Ausweisen aus anderen Ländern. Da sind oft auch sogenannte DIAKRITISCHE Zeichen drauf. Zeichen, die sie nicht einmal auf Ihrer Tastatur finden. Wie wollen sie dann die Daten erfassen, wenn sie nicht einmal die Zeichen eintippen können ?

Personalausweis – Wikipedia
schwedischer Personalausweis / Quelle WIKIPEDIA

Was also kann sie sicher machen, ob sie die richtigen Daten vorliegen haben ?

Wie können sie die richtigen Daten in Ihr System übernehmen ?

Wie kann ich erkennen, dass die Daten geändert sind ?

Diese und auch weitere Fragen zählen zu meiner Kernkompetenz und mit einfachen, legalen Mitteln können diese Fragen beantwortet werden.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.